Innovative Lösung für die Zahnextraktion

 

Exo Safe besteht aus einer Einheit aus sechs Periotomen und einem automatischen Safe-Impaktor, der direkt an einen Mikromotor angeschlossen wird. Angepasst an die vorderen und hinteren Bereiche ist Exo Safe sowohl für Zahnärzte als auch für Implantologen geeignet.

  • Der wichtigste Vorteil von Exo Safe ist, dass die Knochenintegrität erhalten bleibt. Der Zahnarzt braucht keine Rekonstruktion und/oder Verpflanzung vorzunehmen und vereinfacht die Anbringung eines Implantats nach der Extraktion.
     
  • Mit Exo Safe wird der Zahn einfacher mobilisiert, da mithilfe des Periotoms der radikuläre Abstützpunkt zum Anheben und anschließenden Ziehen des Zahnes leicht gefunden wird.
     
  • Dank der Tatsache, dass er nur mit einer Hand gehalten wird, und seiner Ergonomie werden der Eingriff im Mund erleichtert und das Gesichtsfeld des Zahnarztes verbessert.
     
  • Die Regelmäßigkeit der Hebelwirkung und dessen konstante Intensität ermöglichen es, den Desmondontalspalt allmählich zu erweitern. Dadurch werden weniger Verletzungen verursacht als durch die herkömmliche manuelle Technik.
     
  • Exo Safe unterstützt auch die beherrschten Bewegungen des Zahnarztes, wodurch die Patienten die Behandlungen besser akzeptieren.   

 

Wie der Osteo Safe® werden die Exo Safe -Periotome mittels eines abgesicherten Verbindungsmechanismus an den automatischen Safe-Impaktor angeschlossen. Das ist das Be Safe-Sortiment.