Titan-Zusatzaufbau für verschraubte Titan/Harz-Komplettprothesen

Dank der Simeda® Additive-Technologie für Titan-Suprastrukturen profitieren Sie von großer Designfreiheit und Zeitersparnis bei der Anfertigung von Titan-Kunststoff-Prothesen.

Um die Haftung des Harzes an der Suprastruktur zu fördern, können Sie zwischen einer rauen oder strukturierten Oberfläche wählen.

Mit Simeda® Additive-Prothesen aus Titan Grade V profitieren Sie von der gleichen Festigkeit und erfüllen die gleichen Indikationen wie 100% maschinell bearbeitete Suprastrukturen. Auch in Bezug auf Passivität und Anschlusspräzision profitieren Sie vom Simeda®-Qualitätsstandard.

Schließlich haben Sie die Wahl zwischen Wrap-around, Kanada oder Montreal, mit polierten Oberflächen für Bereiche, die mit Weichgewebe oder Speichel in Kontakt kommen.

 

Die Produktvorteile

  • Verfügbar für viele Implantatplattformen Axiom®, Straumann®, Neodent®, MPS
  • Zeitersparnis dank der für die Vorbereitung von Prothesen geeigneten Oberflächen
  • Verfügbar mit abgewinkeltem Zugang bei inLink® und Multi-Unit
  • Anthogyr Serenity®-Garantieprogramm

 

Laden Sie die broschüre herunter

Medizinische Geräte für Zahnärzte und Zahntechniker. Wird nicht von der Sozialversicherung erstattet. Klassen I, IIa, IIb. CE0459. LNE/G-MED. Hersteller: Anthogyr SAS. Lesen Sie die Anweisungen in den Handbüchern und Benutzerhandbüchern sorgfältig durch.