Das Prothesensortiment Axiom® BL 2.8 ist speziell für das Implantat Axiom® Bone Level 2.8 vorgesehen. Es bietet an enge mesio-distale Bereiche im Schneidezahnbereich angepasste Prothetiklösungen.

Bestehend aus einer echten Cone-Morse-Verbindung, werden die endgültigen Implantataufbauten ohne Befestigungsschrauben gehalten und mit dem Safe Lock®. kontrolliert und kalibriert eingesetzt und verkeilt

Die Produktvorteile

  • Spannungsfreie Bearbeitung der Weichgewebe dank eines konstanten Austrittsprofils des Vernarbungsstifts an den endgültigen Abutments.
  • Erweitertes Sortiment von endgültigen Aufbauten: 4 Angulationen: 0°, 7°, 15° und 23° sowie 4 Gingivahöhen 1,0; 2,5; 4,0; 5,5 mm
  • Kein Risiko in Zusammenhang mit dem Zement: die Krone kann außerhalb des Mundes zementiert werden

 

Laden Sie die Broschüre herunter