Sina Z und Sina T Zirkondioxid

Urheberrechtlich geschützte Technologien: Vollständige Kontrolle!

Um vollständige Kontrolle über die Qualität seiner Produkte zu gewährleisten (Festigkeit, Ästhetik und Langlebigkeit), produziert Anthogyr seine Zirkondioxide in einer eigenen Produktionsstätte:

  • Isostatisches Pressen von hochwertigem Zirkondioxid-Pulver (Tosoh, Japan)
  • Optimiertes Vorsinterverfahren mit kontrollierter Schrumpfungsrate
  • Abschliessendes Sintern und Masskontrolle
  • 100%ige Ästhetik und Biokompatibilität: das Material der Wahl für ästhetische implantat- und zahngetragenen Restaurationen
  • Konstant hohe mechanische Festigkeit für erfolgreiche Ergebnisse bei komplexen Versorgungen
  • 2 Transluzenzgrade:
    - Sina Z: opakes Zirkondioxid mit hoher mechanischer Festigkeit
    - Sina T: transluzentes Zirkondioxid mit guter mechanischer Festigkeit und hoher Ästhetik
  • Erhältliche Farben: weiss und eine Auswahl an Farbabstufungen

       

Titan für Zahnersatz mit geringem Gewicht:

  • Hohe Festigkeit und geringes Gewicht
  • Das Material der Wahl für Lösungen mit Weichgewebekontakt
  • Biokompatibel
  • Titan Grad II für zahngetragene Versorgungen
  • Titan Grad IV und V für implantatgetragene Versorgungen

 

Cobalt-Chrom, besonders geeignet für verblendete Versorgungen:

  • Einfacheres Verblenden und gute ästhetische Ergebnisse
  • Fräsen mit 5-Achsen-Technologie für hochpräzise implantatgetragene Versorgungen
  • Fräsen von zahngetragenen Versorgungen mit 5-Achsen-Technologie oder DMLS (Direct Metal Laser Sintering)

   

PMMA (Polymethylmethacrylat)

  • für provisorische Versorgungen